Unsere Kunden haben das Wort

Kundenstimmen Indien

Hier finden Sie Referenzen von Kunden, die bereits mit uns nach Indien gereist sind.

Stadtpalast Jaipur, Indien Reise
Frau Dr. Leimeister-Wächter: Indien Reise | 10.04.2018

"Eine tolle Mischung aus Sehenswürdigkeiten, Kulturstätten unterschiedlicher Religionen, Zeit zum Bummeln durch enge Gassen und Basare, kulinarische Erlebnisse, Begegnungen mit Menschen und vieles mehr."

Liebe Frau Helbing,

wir sind wohlbehalten von einer traumhaftschönen, abwechslungsreichen Reise zurück. Vielen Dank für die Willkommensgrüße. Alles hat wieder super gut geklappt und war bestens organisiert. Die Reise war genau auf uns zugeschnitten, eine tolle Mischung aus Sehenswürdigkeiten, Kulturstätten unterschiedlicher Religionen, Zeit zum Bummeln durch enge Gassen und Basare, kulinarische Erlebnisse, Begegnungen mit Menschen und vieles mehr.

Wo soll ich beginnen?

Zuerst ein großes Lob an unsere beiden Fahrer Harish Kumar (Rajasthan) und Setish Kumar (Amritsar bis Shimla). Sie waren beide sehr freundlich und hilfsbereit und haben uns bewundernswert ruhig und umsichtig, sicher durch das Verkehrschaos der Städte bzw. über extrem steile und schmale Straßen rund um Dharamsala und Shimla chauffiert. Die Unterkünfte waren alle sehr schön. Am besten hat uns das Dara Mandawa in Jaipur gefallen, obwohl morgens um 4.30 der Muezzin den Innenhof beschallt hat. Ebenso schön war das Ranjit´s Svaasa in Amritsar. Sie wissen ja, dass uns die kleineren, persönlicheren Unterkünfte besser gefallen als große 4 und 5 Sterne Hotels. Zwei Tage auf dem Homestay Nimaj Kothi bei Pushkar zu verbringen, war ein super Vorschlag. Die Familie von Bhagirath Singh hat sich regelrecht überschlagen. Da wir die einzigen Gäste waren, haben sie alle möglichen Ausflüge mit uns unternommen. Außerdem gab es eine private Kochvorführung und das Essen war sensationell. Wir haben die Tage auch wegen der vielen Gespräche sehr genossen.Neben den touristischen Highlights, v.a. der Jain-Tempel in Ranakpur und der goldene Tempel von Amritsar waren unsere Favoriten, haben uns die (Street-Food-) Touren durch die engen Gassen und Basare in Jaipur und Shahjahanabad begeistert. Wie haben sie es nur geschafft den viel beschäftigten Tausendsassa Robinson als unseren Führer zu buchen? Die Tour mit ihm am letzten Tag war noch ein weiterer Höhepunkt.Bis auf eine kleine Ausnahme, waren alle Führer sehr kompetent und engagiert und wir haben so auch sehr unterschiedliche Persönlichkeiten kennengelernt.

Die 2 Wochen sind wie im Flug vergangen und wir sind voller Eindrücke und mit vielen Fotos zurückgekehrt. Gerne schicke ich ihnen einige Fotos, wenn sie dann aussortiert sind. Wir waren sicher nicht das letzte Mal in Indien und dann gerne wieder mit Asien Special Tours.

Herzliche Grüße

Michaela Leimeister-Wächter

Holifarben auf dem Markt, Indien Reise
Herr Torsten Röhner: Indien Reise | 26.02.2011

"Kurz gesagt, wir waren alle begeistert von Indien."

Nun sind wir schon ein paar Tage zurück aus Indien, aber die Eindrücke werden uns noch sehr lange begleiten. Kurz gesagt, wir waren alle begeistert von Indien, selbst meine Frau, die der ganzen Unternehmung am skeptischsten gegenüber stand, hat uns am Ende mit ihrer Begeisterung mitgerissen.

Also – gute Arbeit von Ihnen und Ihren Kollegen in Indien. Flug – Qatar Airways, sehr gut, Essen, Service, Umsteigen in Doha. Spice Jet – super als Low Budget – sauber, pünktlich, freundlich – Verpflegung an Bord zu ortsüblichen Preisen (d.h. günstig).

Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle die Fahrer – die uns im hektischsten Verkehr immer ein sicheres Gefühl gegeben haben. Wenn ich mir aussuchen müsste mit wem ich durch Indien reisen soll, würde ich immer einen der zwei Fahrer wählen! Hotels – entsprachen bis auf eine Ausnahme unseren Erwartungen. Es war uns wieder eine Lehre, bei längeren Aufenthalten dann doch nicht so aufs Geld zu schauen.

Ich kann zum Schluss wirklich nur noch einmal unsere Begeisterung zum Ausdruck bringen – um es auf eine Formel zu bringen: Unsere Vorurteile haben sich alle bestätigt – Wenn man sich auf die positiven fokussiert, die negativen nicht überbewertet und das Ganze mit den wahnsinnig aufgeschlossenen, netten und hilfsbereiten Menschen multipliziert, wird man einmalige Tage in Indien verbringen. Die nächste Reise nach Indien ist schon für 2014 (Silberhochzeit) terminiert!

Taj Mahal, Indien Reise
Herr Carsten Kropinski: Indien Reise | 17.01.2011

"Die Auswahl der Ziele und der Hotels hat unsere Erwartungen übertroffen."

Wir möchten uns hiermit bedanken, für den von Ihnen hervorragend organisierten Urlaub in "incredible India"!

Die Auswahl der Ziele und der Hotels hat unsere Erwartungen übertroffen...Ein besonderes Lob müssen wir unserem Fahrer Herrn Davinder Kumar aussprechen. Er ist ein exzellenter Fahrer. Wir vermuten, dass er ein Navigationssystem eingebaut hat, da wir Ihn nie mit einer Landkarte gesehen haben und uns doch immer ohne Probleme ans Ziel gebracht hat.

Herr Kumar wachte über uns und ging auf jeden unserer Belange ein. Er versorgte uns mit Getränken und mit Allem, womit wir ihn beauftragten. So einen klasse Fahrer hatten wir noch nie! Die örtlichen Reiseleiter waren ausnahmslos sehr kompetent.

Sonnenuntergang in Goa, Indien Reise
Familie Busch: Indien Reise | 30.11.2010

"Zu unserer eigenen Überraschung war alles zu 100% so wie geplant und die Organisation vor Ort war perfekt."

Es war unsere erste Indienreise, so dass wir uns bei Allem und komplett auf "Asien Special Tours" verlassen haben. Zu unserer eigenen Überraschung war alles zu 100% so wie geplant und die Organisation vor Ort war perfekt. Auch wenn wir in den 14 Tagen unserer Reise nur einen kleinen Teil Indiens kennenlernen konnten, glauben wir doch, einen guten ersten Eindruck bekommen zu haben. Und darüber hinaus wissen wir jetzt gut einzuschätzen, was wir alles noch nicht kennen.

Unsere nächste Indientour würden wir vermutlich deutlich anders gestalten, aber gerne wieder mit "Asien Special Tours". Für Indienneulinge sei angemerkt: neben Taj Mahal und Amber Fort gehört auch die Rikscha-Fahrt duch Old Delhi und der Sonnenuntergang in Goa zu den absoluten Highlights. Und wer glaubt Deutschland habe Verkehrsprobleme, für den sind 10 Minuten an einer x-beliebigen indischen Straßenkreuzung ein absolutes Muss. Nie wieder erlebt man so relaxed ein perfektes Chaos.

Individuelle Indien Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.